Update: Alle Sportanlagen des FSV ab sofort gesperrt

Liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde, liebe Mitglieder des FSV,

die Bayerische Staatsregierung hat heute aufgrund der Corona-Pandemie den Katastrophenfall für ganz Bayern ausgerufen. Um die Verbreitung des Virus zu verlangsamen, wurde eine Reihe von Maßnahmen beschlossen.

So wurde u.a. der Betrieb sämtlicher Einrichtungen, die nicht notwendigen Verrichtungen des täglichen Lebens dienen, sondern der Freizeitgestaltung, untersagt. Diese Maßnahme betrifft auch unser Vereinsleben: Nachdem wir am Wochenende bereits die Sperrung der Sporthalle angekündigt haben, gilt dies ab sofort und bis einschließlich 19. April 2020 auch für alle weiteren Anlagen des FSV (Vereinsräume, Fußballplätze, Stockanlage, Beachvolleyballfelder, Basketballplatz). Das Betreten dieser Anlagen ist verboten!

Bitte verhaltet Euch solidarisch und berücksichtigt dieses Verbot. Vielen Dank für Euer Verständnis!

Die Vorstandschaft des FSV Eching am Ammersee e. V.