• FSV-Volleyballerinnen starten in die Saison

    Nach langer Corona-bedingter Spielpause gehen nun auch wieder unsere Volleyballerinnen an den Start. Rund 40 Mädels und Damen stehen kommende Saison in den vier gemeldeten Mannschaften U14 (Kreisliga), U16 (Kreisliga), U18 (Bezirksklasse) und Damen (Kreisliga) für den FSV auf dem Spielfeld.

    Da die ersten Spieltage bereits Anfang Oktober anstehen, beraumte Cheftrainerin Uschi Krause kurzfristig zwei Trainingslager an, um die Teams fit zu machen: So durften am Wochenende 12./13. September die Mädels U16, U18 und die Damen und am 20. September die Youngsters der U14 Bälle baggern, pritschen und schmettern – natürlich immer unter Berücksichtigung der geltenden Hygieneregelungen.

    „Die Trainingslager haben gezeigt, wie motiviert die Mädels nach dieser langen volleyballfreien Zeit sind“, bemerkte Uschi Krause. „Ich bin optimistisch, dass wir mit dieser Klasse-Truppe in der kommenden Saison die ein oder andere positive Überraschung erleben werden.“

    Unsere Volleyballerinnen freuen sich natürlich über lautstarke Unterstützung. Also einfach mal vorbeischauen und mitfiebern! Alle Spieltermine finden sich hier: https://www.volley.de/halle/erg/ms (im Suchfeld FSV Eching eingeben)

  • Wettkampfsport in Bayern ab 19. September wieder erlaubt

    Bayerns Ministerpräsident Markus Söder und Innenminister Joachim Herrmann haben heute mitgeteilt, dass der Wettkampfspielbetrieb der bayerischen Amateursportler am 19. September wieder aufgenommen werden kann.

    Mehr Informationen zu dem Re-Start gibt es hier https://www.br.de/nachrichten/sport/staatsregierung-erlaubt-wieder-wettkampfsport-in-bayern,S9zeBRX

    Wir werden unser FSV-Hygienekonzept entsprechend anpassen und anschließend über unsere Übungsleiter an alle Sporttreibenden verteilen.

  • Sportangebote September bis Dezember 2020

    Ab sofort stehen die neuen Kursangebote September – Dezember 2020 unter FSV INFOS – BROSCHÜRE-SPORTANBEBOTE und  SPORT-ANGEBOT zur Einsicht bereit und können bei der jeweiligen Kursleiterin / dem jeweiligen Kursleiter per E-Mail oder Telefon angemeldet werden.

    Eine Online-Buchung ist wegen der Corona-Schutzmaßnahmen nicht möglich.

  • Trainingsspiele wieder erlaubt

    Seit letzter Woche sind Trainingsspiele im bayerischen Amateurfußball laut Bayerischem Staatsministerium des Innern, für Sport und Integration wieder erlaubt. Damit die Freude darüber bei allen Beteiligten auch möglichst lange anhält, bitten wir alle Trainer, Spieler und vor allem auch die Eltern unserer Fußball-Kids um dringende Beachtung der geltenden Regeln, die sich neben zahlreichen weiteren Infos hier finden

    https://www.bfv.de/der-bfv/corona-pandemie/bfv-infos-corona-pandemie-fussball-bayern