• Patient-Partner Verbund neuer Sponsor des FSV Eching

    Gerade in diesen Zeiten ist ein zuverlässiger medizinischer Partner Gold wert: Deshalb freut sich der FSV Eching ganz besonders über seinen neuen Sponsor Patient-Partner Verbund. Der Patient-Partner Verbund ist der größte integrierte, sektorübergreifende Versorgungsbund Deutschlands und wird von der GMZ GmbH gemanagt. Er setzt sich aus über 100 Haus- und Fachärzten in Oberbayern zusammen, die ihren gesetzlich versicherten Patienten eine noch bessere medizinische Versorgung ermöglichen wollen.

    Der Verbund stattet in den nächsten drei Jahren die Fußballherren des Vereins, also die 1., die 2. und die AH-Mannschaft, mit Trainingsbekleidung aus. Ein Teil der Herren präsentierte bereits im Oktober 2020 stolz das neue Outfit (siehe Bild). Der Verbund wirbt aber nicht nur exklusiv auf Trainingsanzug, -Shirt und Regenjacke der FSV-Kicker, sondern auch auf einer Bandenfläche, in der Stadionzeitschrift „Anpfiff“ und auf der Website des Vereins.

    „Als langjähriger aktiver Spieler des FSV Eching fällt mir immer wieder auf, welch hervorragende Arbeit in diesem Verein geleistet wird“, so Dominik Schmid, Geschäftsführer der GMZ GmbH. „Wir möchten mit unserem Engagement nicht nur die Herrenteams motivieren, sondern dazu beitragen, dass die Bedingungen für alle Sporttreibenden im Verein auch in diesen schwierigen Zeiten optimal bleiben.“

  • „Scheine für Vereine“ ein Riesenerfolg für den FSV!

    Auch in diesem Jahr beteiligte sich der FSV Eching wieder an der Aktion „Scheine für Vereine“. Vom 2. November bis 21. Dezember 2020 konnte jeder Kunde des REWE-Marktes der Familie Koc in Eching pro 15€ Einkaufswert einen sogenannten Vereinsschein in Empfang nehmen und diesen in den FSV-Briefkasten einwerfen – und die Unterstützung war sensationell!

    Unglaubliche 8.566 Scheine wurden dem FSV gespendet, obwohl auch mehrere andere Vereine um die Gunst der Kunden buhlten. Für die Scheine wird der FSV nun bei REWE tolle Prämien für den Trainings- und Spielbetrieb einlösen.

    Wir sagen Danke für Eure herausragende Unterstützung!

  • Corona-Update zu geplanten Kursen

    Liebe Freunde des FSV,

    sämtliche Sportanlagen des FSV müssen leider aufgrund der Corona-Pandemie und der daraus resultierenden Vorgaben auf jeden Fall bis zunächst Ende Januar geschlossen bleiben. Deshalb können die Kurse nicht wie geplant in diesem Monat starten.

    Wir prüfen aktuell vereinsintern und in Zusammenarbeit mit den Übungs- und Kursleitern, ob wir die Termine, die im Januar ausfallen, bei einem späteren Start der Kurse hinten anhängen können. Dies wird primär von der Verfügbarkeit der Übungs- und Kursleiter, aber auch von den dann geltenden Hygieneregelungen abhängen.

    Wir bitten Euch deshalb um etwas Geduld und werden Euch sofort informieren, wenn wir konkrete Informationen haben. Danke für Euer Verständnis, bleibt gesund!

    Die Vorstandschaft des FSV Eching

  • Studie: Was ist ehrenamtliches Engagement wert?

    Die Europäische Fußball-Union hat mittels einer paneuropäischen Studie in Zusammenarbeit mit zehn Universitäten nun die soziale Wertschöpfung des Fußballs ermittelt. Erstmals besteht die Möglichkeit, den Wert des Amateurfußballs und somit auch des ehrenamtlichen Engagements konkret zu beziffern. Für das Gemeinwohl in Deutschland wurde eine soziale und ökonomische Wertschöpfung durch den Fußball von 13,9 Milliarden Euro pro Jahr errechnet.

    Wir sagen all den Ehrenamtlichen DANKE für Euer großartiges Engagement!

    Weitere Infos hier:
    https://www.bfv.de/news/ehrenamt/2020/12/studie-wert-des-ehrenamts-in-deutschland

  • Corona-Update: Sportgelände bleibt gesperrt, Skiwochenende verschoben

    Liebe Mitglieder und Freunde des FSV Eching,
    aus bekannten Gründen bleiben sämtliche Innen- und Außenanlagen des FSV Eching wie Sporthalle, Gymnastikraum, Umkleiden, Fußballplätze, Spielplatz, Basketballplatz, Stockschützenanlage und Beachvolleyballanlage bis einschließlich 10. Januar gesperrt und dürfen nicht betreten werden. Und noch eine Info für Euren Terminkalender: Unser ursprünglich für Mitte Dezember in Sterzing geplantes Ski-Opening wird auf 11.-13. März 2021 in Sterzing verschoben.
    Herzlichen Dank für Euer Verständnis!

    Bleibt‘s gesund und gebt aufeinander acht
    Die Vorstandschaft des FSV Eching

  • Sportanlagen des FSV ab 2. November 2020 geschlossen

    Liebe Freunde des FSV Eching,

    aufgrund einer massiv wachsenden Zahl von Corona-Infektionen haben die Ministerpräsidentenkonferenz und die Bundeskanzlerin gestern umfangreiche Maßnahmen beschlossen, um diese Entwicklung einzudämmen. So muss ab 2. November 2020 bis Ende November u.a. der Amateursport deutschlandweit komplett ruhen. Für uns bedeutet das konkret, dass ab Montag, 2. November 2020, sämtliche Innen- und Außenanlagen des FSV wie Sporthalle, Gymnastikraum, Umkleiden, Fußballplätze, Spielplatz, Basketballplatz, Stockschützenanlage, Beachvolleyballplätze gesperrt sind und nicht betreten werden dürfen.

    Wir bitten Euch um strikte Einhaltung dieser Vorgabe und solidarisches Handeln im Sinne des Vereins und Eurer Sportkameraden. Wir werden Euch selbstverständlich auf dem Laufenden halten, wie es mit unserem Vereinsleben (hoffentlich bald wieder) weiter geht.

    Vielen Dank für Eure Unterstützung und bleibt’s gesund
    Die Vorstandschaft des FSV Eching

  • FSV-Volleyballerinnen starten in die Saison

    Nach langer Corona-bedingter Spielpause gehen nun auch wieder unsere Volleyballerinnen an den Start. Rund 40 Mädels und Damen stehen kommende Saison in den vier gemeldeten Mannschaften U14 (Kreisliga), U16 (Kreisliga), U18 (Bezirksklasse) und Damen (Kreisliga) für den FSV auf dem Spielfeld.

    Da die ersten Spieltage bereits Anfang Oktober anstehen, beraumte Cheftrainerin Uschi Krause kurzfristig zwei Trainingslager an, um die Teams fit zu machen: So durften am Wochenende 12./13. September die Mädels U16, U18 und die Damen und am 20. September die Youngsters der U14 Bälle baggern, pritschen und schmettern – natürlich immer unter Berücksichtigung der geltenden Hygieneregelungen.

    „Die Trainingslager haben gezeigt, wie motiviert die Mädels nach dieser langen volleyballfreien Zeit sind“, bemerkte Uschi Krause. „Ich bin optimistisch, dass wir mit dieser Klasse-Truppe in der kommenden Saison die ein oder andere positive Überraschung erleben werden.“

    Unsere Volleyballerinnen freuen sich natürlich über lautstarke Unterstützung. Also einfach mal vorbeischauen und mitfiebern! Alle Spieltermine finden sich hier: https://www.volley.de/halle/erg/ms (im Suchfeld FSV Eching eingeben)