• Wettkampfsport in Bayern ab 19. September wieder erlaubt

    Bayerns Ministerpräsident Markus Söder und Innenminister Joachim Herrmann haben heute mitgeteilt, dass der Wettkampfspielbetrieb der bayerischen Amateursportler am 19. September wieder aufgenommen werden kann.

    Mehr Informationen zu dem Re-Start gibt es hier https://www.br.de/nachrichten/sport/staatsregierung-erlaubt-wieder-wettkampfsport-in-bayern,S9zeBRX

    Wir werden unser FSV-Hygienekonzept entsprechend anpassen und anschließend über unsere Übungsleiter an alle Sporttreibenden verteilen.

  • Sportangebote September bis Dezember 2020

    Ab sofort stehen die neuen Kursangebote September – Dezember 2020 unter FSV INFOS – BROSCHÜRE-SPORTANBEBOTE und  SPORT-ANGEBOT zur Einsicht bereit und können bei der jeweiligen Kursleiterin / dem jeweiligen Kursleiter per E-Mail oder Telefon angemeldet werden.

    Eine Online-Buchung ist wegen der Corona-Schutzmaßnahmen nicht möglich.

  • Trainingsspiele wieder erlaubt

    Seit letzter Woche sind Trainingsspiele im bayerischen Amateurfußball laut Bayerischem Staatsministerium des Innern, für Sport und Integration wieder erlaubt. Damit die Freude darüber bei allen Beteiligten auch möglichst lange anhält, bitten wir alle Trainer, Spieler und vor allem auch die Eltern unserer Fußball-Kids um dringende Beachtung der geltenden Regeln, die sich neben zahlreichen weiteren Infos hier finden

    https://www.bfv.de/der-bfv/corona-pandemie/bfv-infos-corona-pandemie-fussball-bayern